Comenius Programme

(2. Kooperationstreffen von Schulaufsicht und Berliner Schulen aus Berlin-Neukölln bei Schulverwaltung, Kollegien und Einrichtungen in `s Hertogenbosch vom 19.04.2010 – 23.04.2010)

Erfahrungsaustausch der Schulaufsicht, der Kurt Löwenstein und der Anna Siemsen Schule in s’ Hertogenbosch im Rahmen des „Comenius-Regio-Programm(s)“ (DROPS) Ein intensiver Erfahrungsaustausch fand in der 16. KW 2010 in s’ Hertogenbosch Statt. Hierzu hatte diesmal die Gemeindeverwaltung der Kleinstadt, deren berühmtester Sohn der Maler Hieronymus Bosch (1450 – 1516) ist, eingeladen. Auf dem Programm standen Konzeptvor- und Projektdarstellungen wie die der „Brede Bossche Scholen“ (Gemeinwesenschulen), die Arbeit des Hervioncolleges, der Rietlandenschule (einer Schule mit sonderpädagogischem Förderbedarf) und des Zentrums für Jugend und Familie (vergleichbar dem deutschen Modell eines Bürgerzentrums à la 70er/80er Jahre des 20sten Jahrhunderts), Spezialprogramme für Migranten, soziale Arbeit an Schule, Schulabbrecher- und Motivationsprojekte, eine Mädchengruppe an einer Schule mit sonderpädagogischem Förderbedarf, Lehrwerkstättenbesuche sowie Einblicke via Vortrag in die Verwaltungs- und Schulstruktur der Niederlande. Gerahmt wurde das Ganze von der herzlichen Gastfreundschaft der Gastgeber, wozu eine Stadtbesichtigung vom Boot aus, der Besuch des „Jheronimus Bosch Art Center(s)“ und nicht zuletzt verschiedentlich gemeinsame Mahlzeiten zählten. Vereinbart wurden Austausch und Zusammenarbeit auch in anderen Segmenten schulischen Lebens, wie etwa das Vorhaben eines Schüleraustauschs oder die Zusammenarbeit im Bereich des Überganges von Schule zur Berufsausbildung, wobei die in den Niederlanden gewonnenen Erfahrungen die Basis für strukturelle Überlegungen im Sinn eines (notwendigen) Umdenkens bilden. Bei dem im November des Jahres anstehenden wiederholten Besuch der niederländischen Delegation in Berlin-Neukölln wird es darum gehen, die gewonnenen Erfahrungen mit konkreten gemeinsamen Projekten zu unterlegen und so die miteinander begonnene Arbeit fortzusetzen.

Zum 1. Kooperationstreffen von Kollegien aus ’s Hertogenbosch und Berlin-Neukölln vom 10.11.2009 – 13.11.2009 an der Kurt Löwenstein Schule Berlin-Neukölln